04471 - 958 289 0
NAVIGATION
Da sein, Leben helfen

MFM- Projekt

My Fertility Matters

MFM ist ein werteorientiertes Präventionsprojekt, bei dem die Mädchen im Alter von 10 bis 12 Jahren die Vorgänge rund um Pubertät, Zyklusgeschehen, Fruchtbarkeit und die Entstehung neuen Lebens liebevoll und wertschätzend mit allen Sinnen in einem geschützten Raum erleben.
Der Leitspruch des Projektes lautet: "Nur was ich schätze, kann ich schützen."

 

"Dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur" ist der Titel des Mädchenworkshops, das in Schulklassen und Mädchengruppen als Ergänzung zum Schulunterricht angeboten wird. Durch die ganzheitliche Wissensvermittlung erlangen die Mädchen eine erstaunliche Körperkompetenz. Wie sie ihren eigenen Körper erleben und bewerten hat großen Einfluss auf ihr Selbstbild und Selbstwertgefühl.

 

Dem Projekt vorgeschaltet ist immer ein Elternabend. Das MFM Projekt ist kostenpflichtig. Für Schulen ist ein Zuschuss durch das Offizialat Vechta möglich. Als "Agenten auf dem Weg" wird der Workshop von einem männlichen Kollegen auch für Jungen angeboten, so dass eine ganze Schulklasse an dem Projekt teilnehmen kann.

Ansprechpartnerinnen Präventionsarbeit

Inge Jünger-Zobel
Dipl. Sozialpädagogin

Martina Janhsen
Dipl. Sozialpädagogin

Tel. 04471 - 9 58 28 90

Downloads

Ansprechpartnerinnen Präventionsarbeit

Inge Jünger-Zobel
Dipl. Sozialpädagogin

Martina Janhsen
Dipl. Sozialpädagogin

Tel. 04471 - 9 58 28 90

Downloads